Fahrradturnier der Viertklässler

Fahrradprofis weihen neuen Fahrradparkplatz ein

Am 27.05.18 war es wieder so weit: Die Viertklässler der GMS Deizisau absolvierten das jährlich stattfindende Fahrradturnier des ADAC an der Schule. Mit diesem Angebot unterstützt der ADAC die jüngsten Verkehrsteilnehmer beim Erlangen der nötigen Verkehrssicherheit.

Zu Beginn wurde den Kindern der Parcour vorgestellt und die Details der verschiedenen Aufgaben erklärt. Diese orientieren sich an den Gefahren realer Alltagssituationen und wurden nach Erkenntnissen von Unfallforschern optimiert. Am Ende wurde die Auswertung nach den Vorgaben des ADAC vorgenommen und die folgenden Kinder konnten die Plätze auf dem Siegerpodest besteigen:

Bei den Jungs belegte Georgios Valsamas den ersten Platz, dicht dahinter folgte auf Platz zwei Noah Jaiser und Jonas Thal belegte den dritten Platz. Bei den Mädchen belegte Nele Pfisterer den ersten Platz, gefolgt von Lucie Kohnle auf Platz zwei und Leni Bantel auf dem dritten Platz.

Schulleitung und Lehrkräfte der Klassen 4 bedanken sich ganz herzlich bei Herrn Hartmut Kälberer und seinem Team des MSC Deizisau, die dieses Turnier schon seit Jahren an der Schule durchführen.

Erfreulicherweise konnte am selben Tag der neue Fahrradstellplatz der Schule eingeweiht werden.